Dank unserer Mitarbeiter*innen lassen wir Segelträume wahr werden

Seit über 55 Jahren streben wir jeden Tag danach, unsere Produkte noch perfekter zu machen. Dafür vertrauen wir auf eine Mischung aus erfahrenen und jungen Mitarbeiter*innen, die ihre individuellen Stärken in unser starkes Team einbringen. Uns alle eint die Begeisterung dafür, dass unsere Produkte auf der ganzen Welt geschätzt werden und nicht nur für Spaß beim Segeln und für Regattasiege sorgen, sondern auch dazu beitragen, die Sicherheit auf See zu erhöhen.

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass unsere Produkte den extremen Belastungen auf allen sieben Weltmeeren standhalten. Wir sind stolz darauf, dass sich immer mehr Anwendungsmöglichkeiten in Branchen außerhalb des Segelsports und somit neue Wachstumschancen für unser Unternehmen ergeben. Um dabei erfolgreich zu sein, sind wir ständig auf der Suche nach Menschen, die unsere Begeisterung und Engagement teilen und Teil unseres global tätigen Teams werden möchten.

In unserer Unternehmenskultur stehen Eigenverantwortung und Teamwork ganz oben und wir sehen die Freiräume, die wir unseren Mitarbeiter*innen geben, vor allem als Chance, mehr Individualität und Kreativität im Unternehmen zu leben. Durch Fort- und Weiterbildungen stärken wir die persönliche Entwicklung und den langfristigen Erfolg unser Mitarbeiter*innen.

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen über ihren Job bei uns:

Lisa Heynenim Unternehmen seit 2018, jetzt in Teilzeit neben dem Studium

Nach meinem Abitur war mir klar, dass ich erstmal etwas Praktisches machen wollte, da habe ich mich zur Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführerin bei Dimension-Polyant beworben und erhielt zeitnah meinen Ausbildungsvertrag. Ich habe mich im Unternehmen sofort wohl gefühlt. Im Anschluss an meine zweijährige Ausbildung absolvierte ich in ein drittes Ausbildungsjahr zur Produktveredlerin. Ich kann mir eine weitere Karriere bei Dimension-Polyant einfach gut vorstellen, da mich diese Branche mit ihren technischen Innovationen fasziniert.

An Dimension-Polyant schätze ich besonders, wie individuell ich in Rücksprache mit Geschäftsleitung und Kolleg*innen meine Karriere planen und vorantreiben kann; hier gibt es kein „Nein, das ist so aber nicht vorgesehen“. Derzeit studiere ich in Teilzeit an der Hochschule Niederrhein den Studiengang Textile Technologie. Hier unterstützt mich die Flexibilität seitens DP ungemein, ohne diese wäre ein Teilzeitstudium nicht möglich. Seit ich hier arbeite, achte ich im Urlaub am Meer darauf, ob ich Dimension-Polyant Segeltuch dort wiedersehe. Ich freue mich sehr, ein Teil des Weltmarktführers Dimension-Polyant zu sein.

Frank Hofmanim Unternehmen seit 1984, heute Produktionsleiter Ausrüstung

Ich habe es nie bereut bei Dimension-Polyant angefangen zu haben. Bald feiere ich mein 40. Berufsjubiläum! Auch unsere Geschäftsleitung hat immer ein offenes Ohr, egal für welches Anliegen.

Als Maschinenbediener habe ich gestartet und durch diverse Weiterbildungen arbeite ich heute als Produktionsleiter Ausrüstung. Dadurch, dass bei Dimension-Polyant jedes Jahr in hoch moderne Maschinen investiert wird, werde ich immer aufs Neue herausgefordert – das hält mich jung und macht mir obendrein Spaß. Es fasziniert mich sehr, dass man ein so altes Handwerk, wie die Herstellung von Segeltuchen, immer noch weiterentwickeln kann und jede dieser neuen Maschinen umweltfreundlicher arbeitet sowie weniger Ressourcen verbraucht.

Roland Hoefelsim Unternehmen seit 2022 als Meister Qualitätssicherung und Ausrüstung

Ich habe mich erst im letzten Jahr entschieden, mich mit über 50 Lebensjahren aus einer sicheren Position heraus, nach einer neuen Herausforderung umzusehen. Ich wollte einfach nochmal eine neue Richtung einschlagen und mich weiterentwickeln. Ich bin bei Dimension-Polyant von den Kolleginnen und Kollegen super aufgenommen worden und habe das Gefühl schon ewig dazuzugehören. Uns Allen wird große Wertschätzung entgegengebracht, die auch über das übliche Maß hinausgeht.

Segeltuche herzustellen, bedeutet für mich mehr Abwechslung, und ich bin fasziniert von den technischen Neuentwicklungen und Innovationen bei Dimension-Polyant. Seit ich hier arbeite, interessiere ich mich für den faszinierenden Segelsport.

Ausbildung bei Dimension-Polyant

Sie haben ihren ESA, MSA oder höheren Abschluss gemacht und sind noch unentschlossen wohin? Bei Dimension-Polyant gibt es diverse Möglichkeiten die eigene Karriere erfolgreich zu starten und aktiv zu gestalten. Als Weltmarktführer für innovative Segeltuche verbinden wir High-Tech mit klassischem Handwerk. Mit unserem wachsenden Unternehmensbereich der Technical Fabrics erschließen wir derzeit neue Märkte. Bewerben Sie sich bei uns für eine Ausbildung zum/zur:

Spezialisierung und Weiterbildung bei Dimension-Polyant

Wir haben Freude daran Ihre fachliche Kompetenz zu fördern und gemeinsam davon zu profitieren. So können Sie sich bei uns mit gezielten Maßnahmen Expertisen aneignen, die für Ihren weiteren beruflichen Weg förderlich sind und Sie zu einem auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragten Spezialisten/Spezialistin machen.

Wir unterstützen die Weiterbildung in folgenden Bereichen:

  • Lehrgänge Textiltechniker:in
  • Industriemeister:in

Wir sind gut vernetzt...

… und pflegen attraktive Partnerschaften, von denen unsere Mitarbeiter*innen in der täglichen Arbeit und bei Weiterbildungen profitieren.

Aktuelle Jobangebote

  • Maschinen- und Anlagenführer*in (m/w/d) Weberei
  • Maschinen- und Anlagenführer*in (m/w/d) Textil/Veredlung

Initiativbewerbung

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die zu uns passen und sich in unser Unternehmen einbringen möchten. Deswegen freuen wir uns auf ihre Initiativbewerbung, auch wenn wir keine ausgeschriebenen Vakanzen haben.